Standortbestimmung oder Neupositionierung

Kunden-Feedbacks

Ist eine Horizont öffnende Beratung für Kader, bei welchen eine interne Standortbestimmung oder externe Neuorientierung für die persönliche Weiterentwicklung ansteht. Das Ziel ist, gemeinsam zukunftsorientierte Lösungswege zu finden. 

Standortbestimmung

Im Zuge einer Umstrukturierung müssen Sie einen Kader in eine andere Funktion versetzen.

Das Anforderungsprofil der neuen Position erfordert neue Kompetenzen. Durch eine externe Standortbestimmung (Zweitmeinung)  wollen Sie sich Gewissheit verschaffen, ob die Führungskraft den zukünftigen Anforderungen entspricht.

 

Neupositionierung

Sie müssen sich von einem (langjährigen) Kader trennen. Es entspricht Ihrem Führungsverständnis und ihrer Firmenkultur, ihn nicht einfach zu entlassen. Sie wollen ihn unterstützen und zeigen dies durch ein wertschätzendes Handeln.

Der Prozess der Neupositionierung hilft Selbstverantwortung zu übernehmen und den «Tritt» wieder zu finden.  Das Selbstvertrauen wird  gestärkt, Energien werden mobilisiert. Er kommt aus eigener Kraft ins Handeln und bleibt damit selbstbestimmend. Die Chancen, am Arbeitsmarkt eine neue Herausforderung zu finden, steigen markant.

 

Vorgehen

Kickoff Gespräch mit Auftraggeber, Erfassen der Ressourcen und erste Analysen, Vertiefung, Begleitung bei der Umsetzung, zusätzlicher Support.

 

zurück

Leiter Marketing Frischprodukte, Detailhandel Nordwestschweiz

 

«Beat Wyss führte eine profes-sionelle Standortbestimmung durch und begleitete mich sehr gut durch meinen Karriere-prozess. Mit dem gezielten Einsatz von Tests und Tools gelang es ihm                 mehr ...

 

Geschäftsbereichsleiter, Energiebranche

 

«Beat Wyss hat von mir den Auftrag erhalten, mit einem meiner Teamleader eine Standortbestimmung durchzuführen. Ich wollte eine Zweitmeinung zur Führungs-kompetenz                      mehr ...

 

 Impressum       © 2018 by Beat Wyss Leading Solutions